Lebenszufriedenheit Archiv

Unsere Sucht und ihre Paradoxen, Suchtgedanken sowie hilfreiche Nahrungsergänzungsmittel um das Aufhören zu erleichtern

Nicht alle Menschen sind Suchtkrank und nicht immer ist man sich Abhängigkeiten bewusst, aber ich behaupte, das fast jeder Mensch irgendwie süchtig ist. Substanzen, Zustände, Verhaltensweisen, Abläufe, Ereignisse, Handlungen. Liebe, Geld, Konsum, Leistung, Zucker, Weizen, Koffein, Fett, Zusatzstoffe, Zwang, Anerkennung, Information, Arbeit, Sex, bestimmte Verhaltensweisen, Sport, Spiele, Fernsehen, Computer, Medikamente, …

Zum Artikel…

10 Tricks den Alltag wieder mehr zu schätzen. Wertschätzung des täglichen Lebens und dem was man hat.

Wir Menschen haben ein Kurzzeitgedächtnis, was Gestern schön war ist Heute nicht selten nur noch Luft für uns. Es geht schneller als man denkt. Unser Gehirn gewöhnt sich sehr schnell an so ziemlich alles. Leider gewöhnt man sich an die angenehmen und schönen Dinge, sowie die vielen kleinen Wunder schneller, …

Zum Artikel…

Das Spiel des Lebens. Warum das Leben eben doch ein Spiel ist

Das Spiel unseres Lebens kommt ziemlich einem Computerspiel, ich würde sagen einer Mischung aus Jump n Run und sozialem Strategiespiel, gleich. Mann startet mit vielen tollen Grundfähigkeiten, kann aber nur weiterkommen, wenn man sich viele weitere Fähigkeiten aneignet. Man muss, durch gute Nahrung, Herzensenergie und innerer Ruhe, sein Energielevel regelmäßig …

Zum Artikel…

10 Tipps, gute Vorsätze umzusetzen. Vorsätze, Ziele und Wünsche einfach erreichen.

So setzt du erfolgreich deine Ziele, Wünsche und Vorsätze um. 1. Konkrete Ziele machen: Nicht nur wage Vorstellungen wie, – „Ich möchte abnehmen„, sondern konkrete Pläne bereithalten, z. B. „Ich werde auf die Tüte Chips am Abend verzichten und jeden Tag 15 Minuten joggen oder Laufen gehen„.       Je genauer deine …

Zum Artikel…

Bist du wirklich etwas Besonderes? Der Zwang etwas Besonderes sein zu müssen

Warum brauchen wir diese gewisse Art, von Alleinstellung? Du bist etwas besonderes, oder nicht? Wir wollen die einzige Person sein, die dies und jenes kann und macht und einzig diese oder jene Fähigkeit und Eigenschaft hat. Wir wollen die einzige Person sein, zu der Er oder Sie diese bestimmten Worte …

Zum Artikel…

3 Wege um Gedanken abzuschalten – frei vom Lärm im Kopf mit diesen Methoden

Gedanken sind wie Fernsehen. Es gibt gute Sendungen, schlechte Sendungen, nervige Sendungen, brutale Sendungen, lustige Sendungen, weise Sendungen, manipulative Sendungen, kurze Sendungen, laaaaaaange Sendungen und viele viele Wiederholungen. Wir müssen nur wissen, dass wir auch hier die Fernbedienung in der Hand haben und lernen sie zu benutzen. Niemand kann permanent …

Zum Artikel…

Über hasserfüllte Menschen, Arschlöcher, Tussen, Mobbing, Neid und Hass im Leben.

Jeder Mensch hat gute und „böse“ Anteile in sich und das ist auch gut und normal so. Wir alle können im Leben mal Arschloch oder Zicke sein. Doch manche geben sich extrem Mühe, die anderen des öfteren davon in Kenntnis zu setzen und ihnen ständig zu zeigen, dass sie noch …

Zum Artikel…

Der Lifestyle Glück – was es wirklich heißt glücklich zu sein

Oh wie sehr wünscht man sich, glücklich zu sein, – irgendwann, vielleicht, eventuell, unter Umständen einmal. Oder man hat es schon aufgegeben und lebt nur noch für die Menschen, die man liebt oder für seine Pflichten und weil, man einigen nicht den Triumph gönnen will, vor ihnen ins Gras zu …

Zum Artikel…

Leben oder Sterben – Der Absolute Nullpunkt

Der absolute Nullpunkt. Eigentlich wünscht man ihn keinem und gleichzeitig wünsche ich Ihn vielen, wenn Sie die richtigen Schlüsse daraus ziehen. Aber fangen wir von vorne an. Viele Menschen, arbeiten erfolgreich jeden Tag aufs neue wieder gegen sich selbst. Sie mögen sich nicht und sie machen Dinge die sie nicht …

Zum Artikel…