Weise Geschichten Archiv

Die Seerose – eine weise Geschichte für alle Menschen

Zwei Enten landen auf einem kleinen, abgelegenen Weiher. Sie möchten auf dem Wasser ausruhen und die Nacht dort verbringen. Die Landschaft liegt in tiefer Ruhe. Die Seerosen haben ihre Blüten bereits geschlossen. Wasserflöhe tanzen, einzelne Fische springen und auf dem Wasser treiben winzig kleine Samenkörnern. Jetzt graut der Morgen. Die …

Zum Artikel…

Kurzgeschichte: Der Zug des Lebens

Das Leben ist wie eine Zugfahrt mit all den Haltestellen, Umwegen und Unglücken. Wir steigen ein, treffen unsere Eltern und denken, dass sie immer mit uns reisen, aber an irgendeiner Haltestelle werden sie aussteigen und wir müssen unsere Reise ohne sie fortsetzen. Doch es werden viele Passagiere in den Zug …

Zum Artikel…