Ich liebe das Geräusch von Wellen. Alle Arten. Seicht und plätschernd, rau und kühl, laut und kraftvoll. Ein stetiges Hin und Her. Leiser und Lauter und man spürt in ihnen die Bewegung der Erde oder des Mondes – oder was auch immer den Rhythmus auslöst. Es berührt mich und wenn …

Zum Artikel…